Name
St.Pr.St. Tinkas Tale WSS
Alter
13 Jahre
Rasse
Paint Horse
Farbe
Grullo Tobiano
Stockmaß 154 cm
Wert
v €
Geschlecht
Stute

Bild (c) by http://www.widneypaints.com


Besitzer
Reitbeteiligung
Gut Ersenmunden
Avery
Pfleger Bereiter
Keiner Avery
Turnierreiter
Keiner


Charakter
Tinkas Tale ist eine der vielseitigsten und erfolgsversprechendsten Nachzuchten die wir zur Zeit haben. Allein von ihrer Abstammung her sieht ihre sportliche Zukunft rosig aus. LK2 Potenzial in Cutting und Reining sowie mittleres Potenzial bei Pleasure und Trail geben der Stute gute Grundlagen mit auf den Weg. Und allein jetzt bei ihrer Grundausbildung zeigt sich, dass Tinka enorm viel Talent und Intelligenz mitbringt. Geradewegs mühelos begreift sie sehr schnell was der Reiter von ihr möchte und bringt ein unglaubliches Vertrauen in die Menschen mit. Sie versucht alles um zu gefallen, bemüht sich stets alles richtig zu machen, verfügt jedoch noch nicht über ein sehr großes Selbstbewusstsein, womit sie sich oft selber im Weg steht. Denn häufig sind die Nerven der Stute dadurch wie Drahtseile. Es reicht eine Plastiktüte oder ein leises Rascheln um sie auf der Fassung zu bringen und um sie zu verunsichern. Jedoch ist Tinkas Tale dabei nie aggressiv und lässt sich sehr schnell wieder beruhigen. Viel Loben und Zustimmung zeigen Tinka den richtigen Weg und verschaffen ihr etwas mehr Zuversicht auf die vielen neuen Dinge, die sie zu lernen hat. Im Umgang her ist Tinka eine totale Schmusebacke. Ständig schnüffelt sie an einem herum, stupst einen an und genießt jede Streicheleinheit sichtlich. Was die Bodenarbeit angeht ist Tinka ein kleines Naturtalent und kann auch mal etwas aufdringlich werden. Fröhlich läuft sie dem Reiter hinterher, freut sich über jede neue Aufgabe und braucht nur Sekunden um die einzelnen Lektionen zu verstehen, was ein Grund ist weshalb es so viel Spaß macht mit der Paintstute zu arbeiten. Allerdings hat ihre hohe Intelligenz auch gerne mal Folgen. Denn wenn es mal um Dinge wie Wasser oder um jegliche Futteraktivitäten geht, so kann man davon ausgeht dass Tinka dem Reiter immer einen Schritt voraus ist. Sie weiß genau was sie machen muss, damit der Reiter es bleiben lässt sie zu waschen oder abzuspritzen und es kommt gerne mal häufig vor, dass Tale ihre Boxentür aufbekommt und sich in der Futterkammer ein bisschen bedient. Dennoch macht es Freude mit dieser cleveren und umgänglichen Stute zu arbeiten. Im Herdenverband ist die Stute ebenso unsicher wie oftmals unter dem Reiter. Sie zieht sich lieber zurück, ordnet sich sehr schnell unter und ist eher vorsichtig und zurückhaltend. Wir sind gespannt wie sich Tale in ein paar Jahren entwickeln wird und hoffen dass ein bisschen mehr Selbstbewusstsein noch einiges verändern wird.


Stall + Weide
Stall

Verkaufsstall

Weide Verkaufsstallweide Stuten- und Wallachen


Achtung! Die Angaben die Sie auf dieser Seite finden sind vollkommen frei erfunden. Es handelt sich um ein virtuelles Pferdespiel!
usaAttention! The information you find on this page are invented completely free . It is a virtual horse game !
spanienAtención! La información que usted encontrará en esta página se inventan completamente gratis. Es un juego de caballos virtuales !