Name
USA Rich On Space
Alter
10 Jahre
Rasse
Schwedisches Warmblut
Farbe
Schimmel
Stockmaß 168 cm
Wert
v €
Geschlecht
Hengst

Bild (c) by Fee Fotographie, http://kleemann.moorwiesen.de/fee-fotografie.html


Besitzer
Reitbeteiligung
Zuchtverband Northern Lights
Zoey
Pfleger Bereiter
Keiner Keiner
Turnierreiter
Keiner


Charakter
Rich On Space – ein Name, der sehr gewagt ist, und trotzdem wie die Faust aufs Auge zu passen scheint.
Rocky ist ein sehr ehrgeiziger Hengst, der gerne arbeitet und zu Bestleistungen bereit ist. Er ist unermüdlich, und wenn mal was nicht so klappt, wie er es gerne hätte, fordert er von sich aus eine Wiederholung. Fürs Springen hat der bildschöne Schimmel nicht wirklich etwas übrig, er wurde auch von Anfang an mehr in der Dressur gefördert, da man schon im Fohlenalter erkennen konnte, dass das seine Herzensdisziplin ist. Zwar springt der Hengst auch gern mal über kleinere Hindernisse, aber dann eher zum Spaß und zur Abwechslung.
In der Dressur blüht Rocky aber so richtig auf. Er hat wunderschöne Grundgangarten: einen ausgreifenden Schritt, einen federnden, schwungvollen Trab und einen dynamischen, anmutigen Galopp – also die besten Voraussetzungen für ein tolles Dressurpferd.

Was wir Rocky allerdings nur schlecht abgewöhnen können, ist die Sache mit dem Kopfschlagen. Er tut das ständig, egal ob beim Putzen, auf der Weide oder bei einem Ausritt. Meistens passiert es, wenn er nicht genug ausgelastet ist, wenn er sich langweilt oder wenn irgendwas seinen Unmut erregt. Im Viereck macht er das ab und zu zwar auch, aber sobald man sich diesem Problem annimmt und man ihn richtig beschäftigt, vergisst er diese schlechte Angewohnheit schnell, er denkt dann einfach nicht mehr dran und ist völlig auf seine Aufgabe konzentriert.
In der Box ist Rich on Space eher unruhig. Lieber ist er draußen auf der Weide und in Bewegung. In der Box langweilt er sich schnell und tritt ständig gegen die Boxenwände. Er hat zwar immer Spielzeug in der Box, damit er sich selbst beschäftigen kann, aber nicht immer hilft das, daher steht er die meiste Zeit auf dem Paddock.
Flackernde Lichter machen den Schimmel übrigens nervös, geradezu ängstlich. Besonders um die Weihnachtszeit, wenn überall Kerzen flackern und Lichter flimmern, bekommt er es regelrecht mit der Angst zu tun. Auch bei einer ungewohnten Reflektion der Sonne wird er schnell unruhig. Trotzdem bleibt er meist ruhig und lässt sich schnell wieder besänftigen.
In Rocky steckt aber auch noch ein Funke Jugendlichkeit. Er kann ein kleiner Draufgänger sein, vor allem wenn eine Stute seinen Weg kreuzt oder beim Entspannen auf der Weide. Obwohl, Entspannen? – Nein, wohl eher doch nicht: Auf der Koppel liebt er es, die anderen Pferde anzustacheln und sie quer über die Wiese zu jagen. Er hat einfach so einen Spieltrieb, den er ausleben möchte. Auch lässt er sich, wenn er in dieser Stimmung ist, nur sehr schwer einfangen. Wenn er keine Lust hat, dann hat er eben keine Lust - Punkt.
Für Heucobs könnte Rich on Space übrigens morden.

Abgesehen von den kleinen Macken ist Rocky aber ein sehr lieber und sanfter Hengst. Gegen Kuscheln hat er auch nie etwas einzuwenden, und auch so ist er ziemlich unproblematisch.

Vorbesitzer: Turnierstall Johannsen

Allele: Ee/aa/Gg


Stall + Weide
Stall

Privatzuchtstall Meiningen (300,-)

Weide Meiningens Weide


Achtung! Die Angaben die Sie auf dieser Seite finden sind vollkommen frei erfunden. Es handelt sich um ein virtuelles Pferdespiel!
usaAttention! The information you find on this page are invented completely free . It is a virtual horse game !
spanienAtención! La información que usted encontrará en esta página se inventan completamente gratis. Es un juego de caballos virtuales !